top of page

Neues aus Simbabwe

Hallo Ihr Sportler,

viele Grüße aus Simbabwe. Seit ein paar Tagen bin ich wieder hier und habe unsere Schule besucht. Unsere ersten Projekte für dieses Jahr sind schon angelaufen. So haben wir eine Maismühle angeschafft, mit der Tichakunda zukünftig eine eigene Einkommensquelle hat und etwas unabhängiger von Hilfe von außen wird.

In einigen Tagen wird die Leiterin einer Montessorischule hier in Simbabwe ein Qualifizierungsprogramm mit unseren ehrenamtlichen Lehrerinnen der Preschool starten.
Außerdem werden wir ein paar notwendige Möbel für das Waisenhaus beschaffen.
Daneben sind auch immer wieder kleinere Verbesserungen dran, und natürlich darf Spiel und Spaß mit den Kindern nicht fehlen.

Gestern habe ich T-Shirts von der abgesagten Challenge Roth 2020 übergeben, die Tom organisiert hat. Es gibt jetzt so einige Finisher unter den Waisenkindern und Ehrenamtlichen in Simbabwe 😅

Viele Grüße nach Deutschland,
Steffi




21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page